We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 17 of 17
  1. #1
    Join Date
    Sep 2016
    Posts
    6,193

    Der HdRO-Leuchtfeuer-Newsletter 229


    Community Manager, Lord of the Rings Online
    Follow LOTRO on: Twitter - Facebook - Twitch - YouTube
    Personal channels (No SSG talk): Twitch Twitter Facebook
    Support: help.standingstonegames.com
    coolcool

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    140

    Welches Mineral oder welchen Edelstein sollten wir dem Gundabad hinzufügen?

    Um einige Minerale (auch teilweise als Edelstein zu gebrauchen) zu nennen, deren Namen zumindest aussprechbar und leserlich sind und für Lotro passend:

    Aragonit, Bernstein, Jade, Thorit, Rhodonit, Schwefel, Wolframit,
    Geschichte wurde zur Legende, Legende wurde Mythos!

  3. #3
    Wie wäre es mal mit Peridot?

  4. #4
    Join Date
    Jan 2019
    Posts
    19
    Man könnte auch mal einfach Fantasienamen von bekannten Charakteren oder Gebieten erfinden wie zB. Gandalfit, Gundabit, Arwenit,

  5. #5
    Ich finde nicht, dass jedes Gebiet völlig neue Mineralien braucht... wenns wegen ner neuen Handwerksstufe aus Ausrüstungsgründen sein muss, dann von mir aus wie in Moria... da gabs Kupfer und Eisen der Moria-Handwerksstufe.
    Aber ansonsten kann von mir aus auch Grundmaterial für viele Stufen weiterverwendet werden. Abgesehen von neuem Grind erkenne ich keinen Sinn darin, haufenweise Handwerksstufen zu haben, die inhaltlich praktisch identisch sind.
    Diskutierer, Fragenbeantworter, Twinker, Händler, Handwerker und Gründer der 'Gemeinschaft der freien Völker' auf Belegaer.
    Deutsche Guides für nahezu alles, was Casuals interessieren könnte, gibts hier: http://gdfv.forumo.de/guides-f24/

  6. #6

    Exclamation Welches Mineral oder welchen Edelstein sollten wir dem Gundabad hinzufügen?

    ´

    A r k e n s t e i n e !

  7. #7
    Join Date
    Jan 2021
    Posts
    35

    Welches Mineral oder welchen Edelstein sollten wir dem Gundabad hinzufügen?

    Katzengold! (Die Gelehrten nennen es Pyrit.) :3

  8. #8

    Welches Mineral oder welchen Edelstein sollten wir dem Gundabad hinzufügen?

    Nephrit - so ein bisschen was Grünes macht sich immer gut

  9. #9
    Ich denke wir haben einige hübsche grüne Steine, aber nur einen Blauen.
    Ich hätte gern einen neuen blauen Stein. Würde gut zu den Sonnenstein
    (sonnengelb) passen ,den es im neuen Gundabadhandwerk gibt.


    Dass einige Mineralien von blauer Farbe sind, verrät mitunter auch der Name.
    So wird der Name Saphir aus dem Griechischen wortwörtlich mit blauer Stein übersetzt.
    Kyanit ist ebenfalls blau und steht für die Nuance cyanblau, während
    Indigolith den Farbton indigoblau repräsentiert. Die Silben "lazu" im Namen von
    blauen Steinen stammen aus dem Persisch-Arabischen, werden mit himmelblau übersetzt
    und finden sich bspw. bei den blauen Mineralien
    Lasurit, Lapislazuli sowie Lazulith wieder.
    Man sollte von den Mitmenschen immer nur das Beste annehmen. Alles andere sollte man ihnen lieber lassen.

  10. #10
    zB Dolomit oder Malachit
    Spotte nicht über einen Zwerg, der einen Schritt zurück macht – er könnte Anlauf holen.
    Spotte nicht über einen Hobbit, der einen Schritt zurück macht – er könnte Auflauf holen.

  11. #11
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    96
    Wie wäre es mit einem prismatischen Edelstein. Den könnten dann geschickte Edelsteinschleifer zu eben jenem Edelstein schleifen, den man für kleinere Rezepte benötigt.

  12. #12

    Welches Mineral oder welchen Edelstein sollten wir dem Gundabad hinzufügen?

    Meinen Hobbits würde es gefallen, wenn sie zum Handwerken etwas Motivationsproviant erhalten würden. Vielleicht sollten Blaubeertörtchen einfach zu allen Rezepten hinzugefügt werden, was dann NATÜRLICH zu besonders gelungen Ergebnissen führt. Wäre doch eine feine Sache, wenn der Handwerker vor der Arbeit erst einmal ein Törtchen verdrückt und dann zu meisterhafter Handwerkskunst befähigt wird. Faramee macht das schon lange so, und bei ihr funktioniert das. Wenn ich das mal zu Ende spinne, dann könnte man nur die Hobbits mit Törtchen, Zwerge mit einem Motivationsbier, Elben mit einem Motivations-...äähm...Grashalm oder Salatblatt und die Menschen mit einem Nackenschlag vom Gildenmeister zu besonderer Handwerkskunst befähigen. Es muß ja nicht immer ein zerbröselter Edelsteinsplitter sein.

  13. #13
    Wie wäre es mit Turmalin, Jaspis oder Karneol?

  14. #14
    Lapislazuli ist ein wunderschöner blauer Stein, Heliodor hat einen goldenen Farbton, der nach Wärmebehandlung blau wird.
    Manchen Halbedelsteine oder Edelsteinen werden außerdem heilende Wirkungen zugeschrieben - daraus könnte man schöne Geschichten bauen.

  15. #15
    Weinstein. Der soll vorwiegend in Fässern zu finden sein.

  16. #16
    Join Date
    Sep 2016
    Posts
    6,193
    Quote Originally Posted by Drogvin View Post
    Man könnte auch mal einfach Fantasienamen von bekannten Charakteren oder Gebieten erfinden wie zB. Gandalfit, Gundabit, Arwenit,
    Herzlichen Glückwunsch, Sie sind der Gewinner dieser Woche!
    Community Manager, Lord of the Rings Online
    Follow LOTRO on: Twitter - Facebook - Twitch - YouTube
    Personal channels (No SSG talk): Twitch Twitter Facebook
    Support: help.standingstonegames.com
    coolcool

  17. #17
    Join Date
    Jan 2019
    Posts
    19

    Herzlichen Glückwunsch, Sie sind der Gewinner dieser Woche!

    Dankeschön

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload